Mittwoch, 14. Juni 2017

Federmappe mit Umschlag

und mit Hindernissen!
Damit das Mäppchen richtig schön Stand hat, habe ich zum Wachstuch außen auch noch einen festen Innenstoff gewählt, den ich dann auch noch verstärkt habe. Das war zu viel!
Jedenfalls für die doch sehr kleine Wendeöffnung.
Aber Dank meiner liebsten Nähfreundin, die extra zu mir kam, um beim Wenden zu helfen (naja, eigentlich hat sie nicht geholfen - sie hat es alleine gemacht), konnte ich dieses Projekt doch beenden.

Wenden ruft bei mir allgemein schon Schweißausbrüche hervor, doch diesmal hatte ich schon welche beim Gedanken daran!

Nichts desto trotz ist das ein tolles - und kostenloses - Freebook: Federmappe mit Umschlag von "Montag Handarbeiten"

Heute mache ich auch mal beim AfterWorkSewing mit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen